Chor und Young Stars: Probentage 9.-11.5.

Chor und Young Stars: Probentage 9.-11.5.

Am Montag früh um acht Uhr fuhren 21 gespannte Schülerinnen und Schüler des Chores und der Young Stars mit Frau Paar und Herrn Massignan zum Proben für das Sommerkonzert nach Althütte.

Nach zwei Jahren Coronapause waren alle sehr gespannt. Das Haus Lutzenberg empfing uns bei strahlendem Sonnenschein hoch oben auf einem Berg mit fantastischer Aussicht. Gleich nach Ankunft wurden die beiden Probenräume bezogen und auch bald angefangen zu musizieren.

Mittags erkundeten wir das Gelände, bevor es mit den Proben weiterging. Am Abend hatten alle Spaß beim gemeinsamen Chef-Vize-Spiel und dem „Handklatschspiel“, das für viel Gelächter sorgte.

Am zweiten Tag wachten wir gegen halb acht auf, um dann entspannt um acht Uhr zu frühstücken und festzustellen, dass das Wetter immer noch wunderschön war. Um neun Uhr fingen dann die Proben für diesen Tag an. Zwischendurch hatten wir natürlich immer wieder Pausen, in denen wir das schöne Wetter beim Tischtennisspielen oder Volleyball genießen oder im Hobbyraum im Keller Tischkicker spielen konnten. Nach dem Mittagessen um zwölf sind wir um halb zwei gute zehn Minuten auf einen Aussichtspunkt gewandert, von dem aus man die gesamte Gegend überblicken konnte. In den folgenden Proben bis und nach dem Abendessen haben wir uns immer mehr auf Details konzentriert, um alle Lieder aufführungsreif hinzubekommen.

Am Mittwochmittag fuhren alle glücklich, aber müde und teils ohne Stimme wieder nach Hause. Wir hatten uns alle ganz gut kennengelernt und sind zu einer tollen Gruppe zusammengewachsten. Außerdem haben wir die Stücke nun fast auswendig drauf. Jetzt kann das Konzert kommen!

Vielen herzlichen Dank an den Förderverein des LMG für die großzügige Unterstützung!

Bericht: V. Paar/J. Samuelsen

Fotos: V. Paar, M. Massignan