Leitbild

Unser Leitbild besteht aus acht Punkten, die die Grundsätze der Schule in ganz knapper Form darstellen.

1. Unsere Schule ist das Gymnasium für die Stadtteile Aldingen, Hochberg, Hochdorf, Neckargröningen, Neckarrems und Pattonville und leistet einen wichtigen Beitrag für das Zusammenleben und die gemeinsame Identität der Stadt Remseck.

2. Am Lise-Meitner-Gymnasium gestalten Lehrer, Schüler und Eltern zusammen die Schule und schaffen eine Atmosphäre, die die Lernfreude und die Leistungsbereitschaft fördert.

3. Neben der fachlichen Qualifikation sind uns die Vermittlung von Werten und die Sozialkompetenz wichtig, um heute und in Zukunft den Anforderungen einer demokratischen Gesellschaft gerecht zu werden.

4. Gegenseitige Achtung und Respekt vor der Besonderheit des Mitmenschen sind Voraussetzungen für ein gelingendes Miteinander und prägen deshalb das Schulleben des Lise-Meitner-Gymnasiums. Das bedeutet auch, dass wir mit dem Eigentum der Schule und der Anderen sorgfältig umgehen.

5. Als Schule mit einem Ganztagesangebot versteht sich das Lise-Meitner-Gymnasium nicht nur als Ort des Lernens, sondern auch als Ort des gemeinsamen Lebens.

6. Unser Bildungsangebot ist breit gefächert: Neben dem naturwissenschaftlichen Profil sorgen ein breites Sprachenangebot und ein Förderkonzept dafür, dass sich die unterschiedlichen Begabungen unserer Schülerinnen und Schüler optimal entwickeln können.

7. Kulturelle und sportliche Aktivitäten fördern wir, weil sie intensiv zur Persönlichkeitsbildung beitragen. Kreativität, Selbstvertrauen und Selbstständigkeit werden hier in besonderem Maße gestärkt.

8. Neugier, Zielstrebigkeit, Ausdauer, Fleiß und die Freude am selbstständigen Lernen werden innerhalb und außerhalb des Unterrichts unterstützt und gefördert.