Eintritt der Alarmstufe ab 17.11.2021

Eintritt der Alarmstufe ab 17.11.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie im Vorfeld sicherlich bereits der Presse entnommen haben, erfolgt ab morgen der Eintritt in die Alarmstufe.

Dies hat für die Schule zur Folge, dass in den Unterrichts- und Betreuungsräumen auch am Platz wieder generell die Maskenpflicht gilt.

Zudem ist in bestimmten Bereichen außerhalb der Schule der Zutritt für nicht-immunisierte Personen untersagt (2G-Regel), dies ist z. B. bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen zu beachten.

Für Schülerinnen und Schüler ändert sich insofern nichts, dass für sie auch in der Alarmstufe außerhalb der Schule die Vorlage eines Nachweises über ihren Schülerstatus (z.B. Schülerausweis) genügt.  

Mit freundlichen Grüßen

Nikolaus Weiske

Stv. Schulleiter