Gottesdienste am LMG

Die ökumenischen Gottesdienste sind ein fester Bestandteil des Schullebens. An Weihnachten ist die evangelische Margaretenkirche der Ort, an dem alle zur Ruhe kommen und über die biblische Botschaft nachdenken können. Und am Schuljahresende bietet die katholische Kirche Sankt Petrus Canisius Raum, den Stress des Schuljahres hinter sich zu lassen.

Vorbereitet und durchgeführt werden die Gottesdienste von Lehrerinnen und Lehrern der Fachschaft Religion gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der unterschiedlichen Klassenstufen. Ob es darum geht, ein Anspiel zu entwickeln und vorzustellen, Fürbitten zu formulieren oder Plakate zu gestalten, ob es um die musikalische Gestaltung der Gottesdienste geht oder die Organisation und Technik: Die Gottesdienste sind voller Ideen und Tatkraft.

Entsprechend haben die Einladung neben den Schülern und Lehrkräften immer auch Ehemalige und Eltern angenommen.

Für die Beteiligten ist es die schönste Art, die Einschnitte im Jahr gemeinsam zu feiern, zumal es am Ende sicher heißt: “Und jetzt schöne Ferien für alle!”